Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Kontakt

Katrin Rehschuh

Telefon: 0345 55 -21002
Telefax: 0345 55-27075

Raum Rektorat
Universitätsplatz 10
06108 Halle

Weiteres

Login für Redakteure

Gymnasien

Christian-Wolff-Gymnasium in Halle (Saale)

Das Christian-Wolff-Gymnasium ist dem Prinzip verpflichtet, Schülerinnen und Schüler als individuelle Persönlichkeiten zu verstehen und sie zu befähigen, selbständig zu denken und zu handeln. Dies schließt die Herausbildung eines hohen Wissensstandes ebenso ein wie die Vermittlung geistiger und sozialer Fähigkeiten sowie ethisch-moralischer Werte.

[ mehr ... ]   

CJD Christophorusschule Droyßig

Die CJD Christophorusschule Droyßig ist ein staatlich anerkanntes Gymnasium in Trägerschaft des Christlichen Jugenddorfwerkes Deutschland e.V. mit Internat, Ganztagesangebot, wirtschaftswissenschaftlichem Teilprofil und integrierter Hochbegabtenarbeit.

[ mehr ... ]   

Domgymnasium Merseburg

Das Domgymnasium Merseburg kann auf eine lange Schultradition zurückblicken.Mittlerweile ist die ehemalige Stiftsschule eine offene Ganztagsschule. Die Schule möchte hierdurch mehr Effektivität und Praxisnähe erreichen und damit dem tiefgreifendem Wandel des gesellschaftlichen Lebens in der Region Merseburg Rechnung tragen.

[ mehr ... ]   

Dr.-Carl-Hermann-Gymnasium Schönebeck (Elbe)

Das Dr.-Carl-Hermann-Gymnasium Schönebeck ist geprägt von einem europaorientierten Profil und pflegt international in Europa, im Land Sachsen-Anhalt, in der Region und in der Stadt Schönebeck zahlreiche intensive Kooperationsbeziehungen.

[ mehr ... ]   

Elisabeth-Gymnasium Halle (Saale)

Als Schule in kirchlicher Trägerschaft sieht sich das Elisabeth-Gymnasium dem christlichen Glauben und Menschenbild in besonderer Weise verpflichtet. Durch die Zusammensetzung der Schülerschaft aus Christen und bekenntnisfreien Schülerinnen und Schülern ist ein echter Dialog über wichtige Fragen des Lebens möglich.

[ mehr ... ]   

Europagymnasium „Walther Rathenau“ Bitterfeld

Das Europagymnasium bietet verschiedene Fremdsprachen und legt dabei gleichzeitig einen naturwissenschaftlichen Schwerpunkt. Praxiskooperationen mit regional ansässigen Firmen der chemischen Industrie und der Photovoltaik bestehen seit einigen Jahren.

[ mehr ... ]   

Europaschule Gymnasium Stephaneum Aschersleben

Europaschule, anerkannte UNESCO-Projektschule und Schule ohne Rassismus/Schule mit Courage - das Stephaneum ist gegenwärtig die einzige Schule bundesweit, die diese Kombination aus Schulprofilen aufzuweisen hat.

[ mehr ... ]   

Fläming-Gymnasium Bad Belzig

Das Gymnasium hat sich im Zentrum der Kurstadt Bad Belzig an einem historischen Schulstandort etabliert. Das Fläming-Gymnasium beteiligt sich am Modell selbstständige Schule, ist Ganztagsschule in offener Form und beschult bereits Kinder ab Klasse 5 in Leistungs- und Begabungsklassen.

[ mehr ... ]   

Freies Gymnasium Großkorbetha

Anknüpfend an den Erfolg des naturwissenschaftlich-sprachlichen Konzeptes der Freien Grundschule Spergau, greift das Freie Gymnasium Großkorbetha diese beiden Schwerpunktthemen auch in der weiterführenden Ausbildung der Kinder und Jugendlichen auf.

[ mehr ... ]   

Georg-Cantor-Gymnasium

Das Georg-Cantor-Gymnasium ist eine Bildungseinrichtung mit mathematisch-naturwissenschaftlichem Schwerpunkt. Durch Kooperationen und Wettbewerbe werden begabte Schülerinnen und Schüler gefördert.

[ mehr ... ]   

Geschwister-Scholl-Gymnasium

Das Geschwister-Scholl-Gymnasium verfügt über vielfältige Schulpartnerschaften mit ausländischen Bildungseinrichtungen und bemüht sich im Besonderen um die Integration ausländischer Schüler.

[ mehr ... ]   

Giebichenstein Gymnasium "Thomas Müntzer"

Das Gymnasium "Thomas Müntzer" ist eine Bildungseinrichtung in kommunaler Trägerschaft mit Schwerpunkt auf dem naturwissenschaftlichen Unterricht. Das Gymnasium führt seinen Unterricht im Doppelstundenmodell durch.

[ mehr ... ]   

Goethe-Gymnasium Weißenfels

In der langjährigen wechselvollen Geschichte ist eines immer gleich geblieben - die Schule war und ist mit ihrem Bildungsprofil immer ein wichtiger Standortfaktor, ein unverzichtbarer Teil der städtischen und regionalen Infrastruktur. Ihre Ziele und Aufgaben waren und sind nie auf Etablierung einer "Eliteschule" ausgerichtet gewesen. Die Schule war und ist in erster Linie für interessierte, lernwillige Schülerinnen und Schüler.

[ mehr ... ]   

Gymnasium Jessen

Das Gymnasium Jessen legt als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ Wert darauf, humanistisch geprägte, tolerante, junge Menschen zu erziehen. Unsere Schule im ländlichen Raum soll allen Schülern eine breitgefächerte Schulbildung ermöglichen. Daher unterstützt das Gymnasium Jessen im Rahmen seines Ganztagskonzeptes durch zahlreiche Arbeitsgemeinschaften sowohl die sportlichen als auch die künstlerischen und musischen Talente der Schüler. Im mathematisch-naturwissenschaftlichen Bereich erfolgt die Begabtenförderung durch die Teilnahme an verschiedenen Wettbewerben und Forschungsprojekten. Sprachlich interessierten Schülern bietet die Comenius Schulpatenschaft viele Möglichkeiten, andere Länder und deren Sprachen kennen zu lernen. Für unser Engagement zur Vorbereitung der Schüler auf den Einstieg ins Berufsleben wurde dem Gymnasium Jessen das Berufswahl-SIEGEL verliehen.

[ mehr ... ]   

Gymnasium Landsberg

Das Gymnasium Landsberg bemüht sich um die Entwicklung einer wissenschaftspropädeutischen Methodik bei den Abiturienten und versteht die Lebens- und Berufsnähe sowie die Internationalisierung als die Grundprinzipien seiner Ausbildung .

[ mehr ... ]   

Gymnasium Südstadt Halle

Das Gymnasium Südstadt arbeitet zielgerichtet jahrgangsaufsteigend an der Entwicklung methodischer Kompetenzen zur Ausprägung der Studierfähigkeit. Das Gymnasium Südstadt ist als Standortschule für DELF- für das südliche Sachsen-Anhalt vom Kultusministerium ausgewählt worden. Als Einrichtung in kommunaler Trägerschaft bietet es auch seh- und körperbehinderten Mädchen und Jungen uneingeschränkt alle Chancen in Halle ein Abitur abzulegen.

[ mehr ... ]   

Heinrich-Heine-Gymnasium Bitterfeld-Wolfen

Die Aneignung einer grundlegenden Allgemeinbildung, die zur Aufnahme eines Studiums befähigt, und das soziale Verhalten, das sich gegen jegliche Form von Gewalt richtet, werden als bestimmende Ziele unseres Gymnasiums ausgewiesen. Unsere Bemühungen sind demzufolge darauf gerichtet, alljährlich den Titel „Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage“ zu bestätigen.

[ mehr ... ]   

J.-G.-Herder-Gymnasium Merseburg

Das Gymnasium "J. G. Herder" Merseburg ist ein staatliches Gymnasium in Trägerschaft des Saalekreises und bietet ein breites Bildungsangebot im Bereich der Naturwissenschaften sowie im sprachlichen und musisch - künstlerischen Bereich. Als zweite Fremdsprache ist ab Klassenstufe 7 Französisch, Russisch oder Latein vorgesehen. Die Angebote Wirtschaftslehre, Wirtschaftsenglisch oder Wirtschaftsmathematik ergänzen dieses breite Bildungsspektrum.

[ mehr ... ]   

Jakob-Grimm-Schule in Rotenburg an der Fulda (Nord-Hessen)

Die Jakob-Grimm-Schule ist eine Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe. Sie versteht sich als Regional- sowie als Umweltschule und hat zahlreiche internationale Kontakte geknüpft (Partnerschulen in Schweden, Ungarn, Polen und den USA). Rund 1560 Schüler besuchen die Schule, etwa 1000 davon im Gymnasialzweig.

[ mehr ... ]   

Kooperative Gesamtschule "Wilhelm von Humboldt" Halle

Die kooperative Gesamtschule vermittelt eine allgemeine und berufsorientierte Bildung und ermöglicht den Schülerinnen und Schülern entsprechend ihren Leistungen und Neigungen eine Schwerpunktbildung, die sie befähigt, ihren Bildungsweg an einer Hochschule, in berufs- oder studienqualefizierenden Bildungsgängen fortzusetzen.

[ mehr ... ]   

Landesschule Pforta

Die Landesschule Pforta ist ein traditionsreiches Internatsgymnasium in Trägerschaft des Landes Sachsen-Anhalt mit einem besonderen Konzept zur Begabtenförderung in den Bereichen Sprachen, Musik und Naturwissenschaften.

[ mehr ... ]   

Latina August Hermann Francke

Die Latina ist mit ihrer über 300-jährigen Geschichte die älteste der Schulen in den Franckeschen Stiftungen. Eine Besonderheit der Schule ist der seit 1993/94 integrierte Musikzweig, der aus dem damaligen Musikgymnasium Halle-Leipzig (Spezialschule für den musikalischen Nachwuchs) entstanden ist.

[ mehr ... ]   

Lucas-Cranach-Gymnasium Wittenberg

Das Wittenberger Gymnasiun hat sich die politisch-gesellschaftliche und die naturwissenschaftliche Bildung auf die Fahnen geschrieben. Bei den schulischen Aktivitäten sollen die Schüler gefördert und Eigenschaften wie Teamgeist weiter entwickelt werden.

[ mehr ... ]   

Paul-Gerhardt-Gymnasium Gräfenhainichen

Als Mintec-Schule widmet sich das Paul-Gerhard-Gymnasium stark dem naturwissenschaftlichen Schwerpunkt. Aber auch die Studienorientierung und der internationale Austausch sind Schwerpunkte des Gymnasiums.

[ mehr ... ]   

Sportgymnasium Halle

Das Sportgymnasium und die Sportsekundarschule Halle sind allgemeinbildende Schulen mit einem sportlichen Profil. Die an beiden Schulstandorten vorhandenen Internate ermöglichen sportlich interessierten Schülern aus dem ganzen Land Sachsen-Anhalt sowie aus anderen Bundesländern den Zugang zu den Sportschulen.

[ mehr ... ]   


Agricolagymnasium Hohenmölsen

[ mehr ... ]   

Julius-Motteler-Gymnasium Crimmitschau

[ mehr ... ]   

Saaleschule Halle

[ mehr ... ]   

Zum Seitenanfang